trottwar-transporter

„Spende dein Pfand“ wird Mobil

trottwar-transporterDie Umwelt schonen und gleichzeitig Gutes tun: Das geht jetzt in Stuttgart. Der Verein „Trott-war“ hat nach dem Erfolg von „Spende Dein Pfand“ am Stuttgarter Flughafen das Projekt mit einem Pfandmobil in die Stadt geholt. Mehrere Unternehmen haben nach dem Vorbild der Flughafenprojekte Sammelbehälter aufgestellt, in die man Pfandflaschen spenden kann. Das wertvolle Plastik landet dadurch nicht auf der Straße und die Pfandgelder kommen sozialen Projekten zugute. Das Pfandgeld geht an Trott-war, der Verein unterstützt mit seiner Straßenzeitung sozial benachteiligte, ehemalige Obdachlose und langzeitarbeitslose Menschen. Durch das Pfandmobil schaffen der Verein und der Grüne Punkt gemeinsam Arbeitsplätze, die die Chance auf eine Wiedereingliederung in eine sozialversicherte Beschäftigung bieten. Der Grüne Punkt dient in diesem Projekt als starker Partner. Er organisiert kostenfrei die Abholung, die Verrechnung der Pfandgelder und natürlich das Recycling der Flaschen und Dosen. Allein in Stuttgart wurden so bisher gut 100.000 Euro an Pfandgeldern eingesammelt und 2,5 Arbeitsplätze geschaffen.